Natascha Getmann

- Klavier -

 

Natascha begann ihren Klavierunterricht mit 6 Jahren. Nach der staatlichen  Musikschule absolvierte sie "mit Auszeichnung" das Studium an der staatlichen Fachakademie für Musik in ihrer Heimatstadt (Fachrichtung: Klavier) und vervollständigte ihre Ausbildung auf zahlreichen Meisterkursen.

Während ihres Studiums und danach nahm sie an verschiedenen Wettbewerben teil (u.a. Preisträgerin beim Wettbewerb "Jugend musiziert" in Kasachstan / 1991).

Nach dem Studium war sie als Korrepetitorin für Gesang, Instrumente und gemischten Chor in der o.g. Musikakademie tätig, trat mit verschiedenen Ensembeln auf, u.a. als Cembalistin in einem Barockquartett.

 

Nach der Übersiedlung in den Westen übt sie neben ihrer regulärer Arbeit als Pianistin bei der Lola Rogge-Schule und Yoop van den Ende - Musical-Academy / Stage Entertainment Studios aktive solistische und kammermusikalische Konzerttätigkeit aus (u.a. als Cembalistin im Barockquartett, mit dem Hamburger Oratorienchor und den gemischten und  Jugend-Chor des SSH, Klavierduo "NN", Tanz- und Salonensemble "Rendezvous", Ensemble "Classical Dream", Trio "Canto d`amore".)